Willkommen beim Bundesverband
Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik

Veranstaltungen

Ältere Veranstaltungen finden Sie in unserem Rückblick.

Regionen
Von
Bis

Sep
2024
19
Hamburg/Schleswig-Holstein // Ort: Hamburg
Öffentliche Auftraggeber Nachhaltigkeit
Nachhaltige Beschaffung in Aktion: Projekte, Praxis, Perspektiven / Hamburger Projekttag "Nachhaltiger Einkauf"

Veranstaltungen zur nachhaltigen Beschaffung sind meist theorielastig. Aus dem Blickwinkel des Vergaberechts wird auf abstrakter Ebene erörtert, auf welche Weise Nachhaltigkeitsgesichtspunkte in Ausschreibungen berücksichtigt werden können. Das Ergebnis ist oft verwirrend. Referate befassen sich mit der Berechnung von Lebenszykluskosten, fiktiven CO2-Aufschlägen, Eignungs- und Zuschlagskriterien für Nachhaltigkeit, Materialvorgaben etc. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bleiben ratlos zurück: Wie können all diese rechtlichen Vorgaben sinnvoll, effizient und rechtssicher in Ausschreibungen integriert werden? Der Hamburger Projekttag "Nachhaltiger Einkauf" geht anders vor: er stellt konkrete Produkte und Leistungen in den Vordergrund und fragt, wie diese nachhaltiger beschafft werden können. Im Fokus stehen ausschließlich konkrete Projekte. Einkäuferinnen und Einkäufer aus ganz Deutschland stellen Projekte vor, bei denen sie Nachhaltigkeitskriterien in den Einkaufsprozess integriert haben. Jeder Vortrag dauert maximal 20 Minuten, beginnt mit einer bebilderten Projektbeschreibung und geht dann auf die einkaufsspezifischen Fragen für Nachhaltigkeit ein. Eine Plakatwand illustriert das Projekt, und in den Pausen stehen die Projektverantwortlichen für Rückfragen und den Austausch von Unterlagen sowie Kontaktdaten zur Verfügung. Auf diese Weise wird aus dem schwierigen Thema nachhaltige Beschaffung ein bunter Strauß aus praxisrelevanten Anregungen und Kontakten.